„Celler Scene“

Wissen, was los ist ...

KUNST IN CE-TOWN
Inge Smolkowski-Gießmann

„St. Joseph“

Die fast lebensgroße Skulptur aus Muschelkalk wurde 1952 von der deutschen Bildhauerin Inge Smolkowski-Gießmann (* 1927; † 2008) erschaffen und steht in einem Grünflächenbereich vorm Krankenhaus „St. Josef-Stift“ Ecke Bullenberg / Julius-von-der-Wall-Straße (ehem. Kanonenstraße).

Über die Künstlerin ist bedauerlicherweise nichts weiter Nennenswertes in Erfahrung zu bringen.

(Foto: © Frank R. Bulla)

Geändert:  06 / 2020