„Celler Scene“

Wissen, was los ist ...

KUNST IN CE-TOWN
Joerg Schulze

„Spektrales Mikado“

Die 1999 aus Eiche geschaffene farbige Holzskulptur „Spektrales Mikado“ des Bildhauers Joerg Schulze (* 1956) ist zu finden in Westercelle auf dem Gelände der Firma „Haacke“, Am Ohlhorstberge. Bei einer Höhe von rund zwei Metern, bedeckt das Kunstwerk eine Fläche von etwa zehn mal sechs Metern.

Der aus Gera stammende Joerg Schulze macht immer mal wieder durch originelle Aktionen auf sich aufmerksam. 2008 beispielsweise ersann er den längsten Skulpturenpfad der Welt in Thüringen zwischen Eisenach und Altenburg: Ab Anfang 2009 warten alle zwei Kilometer entlang des Städtekette-Radwegs Holzskulpturen auf den vorbeiziehenden Betrachter.

(Foto: © Frank R. Bulla)

Geändert:  06 / 2020