„Celler Scene“

Wissen, was los ist ...

GEDANKEN
zum Thema „Der frühe Vogel“


 (Foto: © Frank R. Bulla)


Der frühe Vogel fängt den Wurm.
(N. N.)

*

Den frühen Vogel wurmt der Fang.
(Frank R. Bulla)

*

Der frühe Vogel fängt nur den frühen Wurm.
(N. N.)

*

Der frühe Vogel aß zu viele Würmer und starb.
(N. N.)

*

Der frühe Vogel holt die Brötchen.
(N. N.)

*

Der frühe Vogel kann mich mal ...
(N. N.)

*

Der frühe Vogel kommt gerade von der Nachtschicht,
hat keinen Appetit auf Würmer und will nur noch schlafen.
(Frank R. Bulla)

*

Der frühe Vogel dreht sich nochmal um.
(N. N.)

*

Der frühe Vogel fängt den Wurm,
doch die zweite Maus bekommt den Käse.
(N. N.)

*

Der frühe Vogel braucht einen Wecker.
(Frank R. Bulla)

*

Der frühe Vogel braucht viel Kaffee.
(N. N.)

*

Der frühe Vogel stirbt an Schlafmangel.
(N. N.)

*

Auch den frühen Vogel fressen irgendwann die Würmer.
(Frank Merkl)

*

Man sollte bereits heute den frühen Vogel von morgen fressen,
damit man morgen ausschlafen kann.
(N. N.)

*

Keine Ahnung, wie das doch gleich mit dem frühen Vogel war.
Der späte Vogel jedenfalls nimmt am Abend zuvor den Wurm aus der Tiefkühltruhe, lässt ihn über Nacht auftauen und kann so morgens länger schlafen.
(Frank R. Bulla)

*

Hauptsache, der frühe Vogel trinkt einem nicht den Kaffee weg!
(N. N.)

*

Der frühe Vogel findet keinen Wurm,
denn der ist mit dem Menschen bereits angeln gegangen.
(N. N.)

*

Der frühe Fang wurmt den Vogel.
(Frank R. Bulla)

*

Man sollte bereits heute den frühen Vogel von morgen fressen,
damit man morgen ausschlafen kann.
(N. N.)

Geändert:  06 / 2020