„Celler Scene“

Wissen, was los ist ...

MONATS-HOROSKOP
für Mai 2020



von Martin A. Banger


Widder
21.03. – 20.04.

Momentan liegt bei Ihnen ein Gleichgewicht zwischen Durchsetzung und Kompromissbereitschaft vor. Damit können Sie sich sowohl für persönliche als auch für gemeinschaftliche Interessen erfolgreich einsetzen. Sie erkennen, in welcher Hinsicht es für Sie wichtig ist, zu Ihren Forderungen zu stehen und wo Sie mehr Zugeständnisse machen sollten. Genau diese Ausgewogenheit eröffnet Ihnen neue Möglichkeiten in Ihren Beziehungen.

Stier
21.04. – 20.05.

Was Sie vor einem Jahr begonnen haben, stößt jetzt auf Widerstände. Dies kann sich auf Vorhaben, Geschäfte, Freundschaften oder einen inneren Entwicklungsprozess beziehen. Stellen andere Ihre Position infrage, werden Sie sich klarer darstellen oder sich mehr auf andere einstellen müssen. Anstatt Ihrem Drang nachzugehen, sich in neue Aktivitäten zu stürzen, wäre es ratsamer, noch etwas abzuwarten.

Zwillinge
21.05. – 21.06.

Sie entwickeln deutlich mehr Energie als im letzten Monat. Sie wissen, was Sie wollen, sind entschlossen, etwas dafür zu tun und können auch andere noch von Ihren Vorhaben und Ideen überzeugen. Nur die Liebe holt Sie jetzt etwas auf den Boden. Kein Grund, dem Thema übertriebene Aufmerksamkeit zu schenken. Schon bald wendet sich das Blatt.

Krebs
22.06. – 22.07.

Mit Energie und Ausdauer verfolgen Sie Ihre Ziele. Was wird Ihnen jetzt nicht gelingen? Kaum haben Sie eine Aufgabe bewältigt, suchen Sie sich schon die nächste. Sie erhalten sogar unerwartete Rückenstärkung. Die dürfen Sie auch gern annehmen, denn es ist schließlich nicht immer von Vorteil, sich unentbehrlich zu machen. Schon bald könnte Ihnen ein zu hohes Maß an neuer Verantwortung sogar lästig werden.

Löwe
23.07. – 23.08.

In Ihren Beziehungen läuft zwar nicht alles nur nach Ihren Vorstellungen, aber es ist Ihnen leichter als sonst möglich, sowohl auf andere zuzugehen als auch zu Ihren Forderungen zu stehen. In praktischen Angelegenheiten werden Sie allerdings nur mit erheblichem Aufwand zu Ergebnissen kommen. Unternehmen Sie lieber weniger als irgend etwas Halbherziges.

Jungfrau
24.08. – 23.09.

Falls Sie sich sich über Ihre Ziele nicht ganz im Klaren sein sollten: Es gibt einen Mittelweg zwischen dem Festhalten an Ihren Vorstellungen und dem Zulassen neuer Entwicklungen. Nehemn Sie die Gelegenheit wahr, mehr Abwechslung in Ihren Alltag zu bringen. Solange Sie Ihre eigenen Wünsche überhören, wird Ihre Unruhe jedenfalls nicht gerade nachlassen.

Waage
24.09. – 22.10.

Vorsicht vor Ihrer eigenen Einschätzung Ihrer Kräfte! Sie können unmöglich alle Forderungen sofort erfüllen, die Sie sich selbst auferlegen. Stress solltem Sie lieber auf ein Minimum reduzieren. Sie dürfen zwischendurch auch einmal innehalten und tief Luft holen. Und falls Sie die Unterstützung derer erhalten, die sich noch vor kurzem gegen Ihre Pläne aussprachen, sollten Sie das zu schätzen wissen.

Skorpion
23.10. – 22.11.

Stoßen Sie jetzt auf kleine Hindernisse, räumen Sie diese am besten gleich aus dem Weg. Wo Ihre Vorhaben ungenügend durchdacht sind und Ihre Art, sich durchzusetzen, unangemessen ist, kann es zu Spannungen mit anderen kommen. Dort werden Sie sich entweder klarer behaupten müssen oder sollten Ihren Kurs ändern.

Schütze
23.11. – 21.12.

In der ersten Monatshälfte werden Sie sich mit einer Reihe kleiner Hindernisse und Schwierigkeiten beschäftigen müssen. Kaum findem Sie sich damit ab, dass die Dinge eben nicht immer so laufen, wie Sie es sich wünschen, wendet sich das Blatt auch schon: In der zweiten Monatshälfte erkennen Sie deutlich, worum es Ihnen geht und wieso Sie kurz zuvor nicht vorangekommen sind.

Steinbock
22.12. – 20.01.

Sie sind energiegeladen, aber vielleicht auch ungeduldig und etwas reizbar. Anstatt gegen Widerstände zu kämpfen, werden Sie mehr Erfolg haben, wenn Sie auf einen positiven Verlauf der Dinge vertrauen. Damit ist nicht gemeint, dass sich alles von selbst regeln wird. Ihr engagierter Einsatz ist nur nicht durchgehend erforderlich.

Wassermann
21.01. – 19.02.

Anstatt sich für erkannte Schwächen zu verurteilen, finden Sie besser heraus, wo Ihre Stärken liegen. Sie können natürlich weiterhin über vergangene Fehler nachgrübeln – Sie können aber auch die ersten Schritte in eine neue Richtung wagen. Wenn Sie sich jetzt zu viel von der Liebe erhoffen, könnten Sie allerdings schon bald enttäuscht werden.

Fische
20.02. – 20.03.

Wollen Sie etwas schon seit einer Weile in Angriff nehmen, gibt es keinen Grund mehr, noch länger zu zögern. Je klarer Sie sich über Ihre Wünsche und Ziele sind, desto leichter können Sie diese jetzt erreichen beziehungsweise ihnen in großen Schritten näherkommen. Eine gute Zeit für weitergehende Pläne und jede Art von Neubeginn.

Geändert:  05 / 2020